EMO 2019 - Vorstellung Smart Factory

vom 12. September 2019

Besuchen Sie uns auf der Messe und entdecken das interessante Projekt.

Auf der EMO 2019 in Hannover zeigt die Firma Horstkemper Maschinenbau GmbH in Kooperation mit Beckhoff Automation GmbH & Co. KG wie Industrie 4.0 in einer Kleinanlage Smart Factory angewendet wird.
Anhand des skalierten Maschinenbaumodells werden grundlegende Funktionalitäten einer Smart Factory erlebbar gemacht. Innerhalb dieser Kleinnlage können vielfältige Funktionalitäten einer modernen Fabrik praxisnah erprobt werden – wie zum Beispiel: die Vernetzung von Maschinen, Ermittlung von Störzuständen oder Energie- und Zustandsüberwachung.
Die Kleinanlage Smart Factory wurde im Zuge des Projekts NRWgoes.digital konzipiert und findet ihre Anwendung im Rahmen des Projekts zur Fortbildung von Berufsschullehrer/innen und Ausbilder/innen.

Weitere Informationen finden Sie auf dem Flyer.

3d modell smart factory

 

beckhoff logo       nachwusstiftung maschinenbau   

nrw goes digital 

 
Ich erlaube den Einsatz von Cookies und Tracking-Software und stimme der Datenschutzerklärung zu. Möglichkeiten zur Deaktivierung der Tracking-Software finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok Ablehnen